Рефераты   Доклады  Документы  
Курсовая работа  
Лекции  
Литература  

Информационно-тематический лист для учащихся

Информационно-тематический лист для учащихся



Дата публикации05.02.2015
ТипСамостоятельная работа
100-edu.ru > Документы > Самостоятельная работа
Информационно-тематический лист для учащихся


  1. Предмет Немецкий язык

  1. Учитель Карташова О.С.










  1. Учебно-методический комплекс «Deutsch, Kontakte » по немецкому языку для 11 класса для общеобразовательных учреждений




ТЕМА№ 1: Kreativ Kultur erleben! Literatur

Сроки изучения темы

01.09 – 29.09.2011


Класс

Всего

уроков

Тема практической работы (лабораторной работы, диктанта, сочинения, изложения и т.п.)

Дата практической работы

Самостоятельная работа

Дата

самостоятельной работы

Зачеты

Даты зачета

Материал домашнего задания с указанием страниц учебника

11A*


8


Welche Rolle spielt das Buch im Leben der Menschen?“


12.09.2011



LB,S.95


15.09.2011

Dein Lieblingsschriftsteller

Dein Lieblingsbuch


27.09.2011

LB,92-192

LB, 189-189








Учащиеся должны знать:

Was bedeuten die Wörter?

1: Der Briefroman, das Drama, die Erzählung, das Essay, das Gedicht, die Gedichtsammlung, der Kriminalroman, die (schöne) Literatur, der Roman, die Tragödie, sprachlich verständlich sein, die gehobene (schone) Sprache, spannend, das Buch befasst sich mit... Problemen/Themen

2: Der Vertreter, der Denker, ist... verbunden, der Balladendichter, der Welterfolg, der Nobelpreis

4: Der Roman trägt den erklärenden Untertitel, kennzeichnen, der Verfall, die Vermutung

5. Keine erfundene Geschichte, die Hauptperson, vorkurzem


Учащиеся должны уметь:

Sie sollen

  • выражать свое отношение к прочитанному на базе незнакомого текста;

  • использовать новый лексический материал в речи, пользоваться полученной информацией о немецкой поэзии. Знать немецкую поэзию, использовать конструкции haben / sein + zu Infinitiv (код 5.2.3);

  • выражать свое мнение о творчестве немецких, отечественных писателей, о прочитанных произведениях (код 1.2.3.);

  • предвосхищать дальнейшее содержание прочитанного, выражать свое мнение по прочитанному тексту (код 2.4)

  • рассказывать о книге, её авторе (код 1.2.1);

  • брать интервью у одноклассников по заданной теме, оценивать / анализировать прочитанное, обосновывать свою точку зрения (возможен проект, реферат, дискуссия) (код 1.1.2)

  • аргументировано выражать собственные пожелания и мнения по заданной проблематике;

Грамматический материал

Конструкция haben/sein + zu + Infinitiv

Склонение имен собственных

Повторение - Passiv: настоящее и прошедшее время

Дополнительная литература:

Naturkatastrophen

http://en.wikipedia.org/wiki/


  • пользоваться различными средствами семантизации незнакомой лексики (языковая догадка, словарь);

  • находить необходимую информацию в Интернете.




Вопросы к зачету:

Основные термины и понятия:

  1. Welche Rolle spielt das Buch im Leben der Menschen?“

  2. Dein Lieblingsschriftsteller

  3. Dein Lieblingsbuch



Der Briefroman, das Drama, die Erzählung, das Essay, das Gedicht, die Gedichtsammlung, der Kriminalroman, die (schöne) Literatur, der Roman, die Tragödie, sprachlich verständlich sein, die gehobene (schone) Sprache, spannend, das Buch befasst sich mit... Problemen/Themen


Alexander Puschkin
Puschkin wurde 1799 in der Familie eines Militärs geboren. Seine Eltern gaben ihm nicht so viel. Eine einfache Dorffrau Arina Rodionowna hat ihn erzogen. Sie liebte den kleinen Alexander sehr. Puschkin liebte sie auch und später widmete er ihr schöne Gedichte.

Seit 1811 studierte er im Zarskoselski Lyzeum. Dieses Lyzeum hatte die Rechte einer Universität. 1817 beendete Puschkin das Lyzeum und fuhr nach Petersburg. In Petersburg beschäftigte sich Puschkin mit literarischer Tätigkeit. Viele seine Freunde und Bekannte waren Dekabristen. Sie traten gegen den Zarismus auf. Puschkin teilte ihre Meinung.

Puschkin war ein großer Dichter. Weltbekannt sind seine Werke „Eugen Onegin", „Boris Godunow", „Zigeuner", „Die Pikdame", "Märchen". Er schrieb auch die prosaischen Werke. Das sind „Belkins Erzählungen", „Während des Schneesturms".

1831 heiratete Puschkin die schönste Frau - Natalja Gontscharo-wa. Jetzt musste er sich um die Familie sorgen. Bald gab es ein Duell, wo Puschkin tödlich verwundet wurde und bald starb. Dieses Duell gab es wegen seiner Frau mit Dantes.

Es war im Jahre 1837. Puschkin war 37 Jahre alt. Er wird nicht nur in Russland , sondern auch als der größte Dichter und als Schöpfer der russischen Literatursprache geschätzt.


Примечание

Anton Pawlowitsch Tschechow

Anton Pawlowitsch Tschechow war ein russischer Schriftsteller, Er wurde in Taganrog geboren. Sein Vater war Kaufmann. Als Tschechow 13 Jahre alt war, besuchte er zum ersten Mal Theater. Er machte auf ihn einen großen Eindruck. Seitdem besuchte er das Theater sehr oft. Bald verarmte sein Vater. Anton Tschechow fuhr nach Moskau, um die Prüfungen an der Moskauer Universität abzulegen. Er studierte dort Medizin.

Nach der Absolvierung der Universität arbeitete er als Arzt in der Stadt Woskressensk. Zu dieser Zeit erschien sein erster Sammelband mit Kurzgeschichten. Er schrieb auch Theaterstücke, die in dem Moskauer Künstler-Theater aufgeführt wurden.

Er war krank. Er litt an Tuberkulose. Trotzdem verbrachte er ganzes Jahr auf der Insel Sachalin, wo er als Arzt tätig war. Nach einem Jahr kehrte er nach Moskau zurück.

Dann lebte er einige Jahre in Jalta, wo er im Jahre 1904 starb. Leben war ziemlich kurz, aber er hinterließ seine weltbekannte Werke. Seine Theaterstücke wie „Drei Schwester", „Die Möwe", „Der Kirschengarten" führt man in den Theatern der ganzen Welt auf. In seinen Kurzgeschichten, Novellen, Dramen zeigte er einen einfachen Menschen mit seinen täglichen Sorgen. Er war ein guter Psychologe, der in seinen Werken Ironie und Lyrik vereinigte.



Mein Lieblingsschriftsteller (Tolstoj)
Ich habe Bücher über alles gern .und lese sehr viel. Unter meinen Lieblingsschriftstellern sind Tschechow, Gogol, Dostoewskij, Turgenew, Gontscharow. Besonders beliebt ist aber Leo Tolstoj. In seinen Werken hat er große Themen durchgearbeitet und die wichtigsten historischen Etapen unserer Heimat dargestellt. Seine Helden sind Menschen mit großzü gigen Herzen und edlen Bestrebungen. Sie sind mutig und tapfer, mit den starken Charaktern und eisernen Willen. Dazu aber idealisiert er seine Helden keinesfalls, denn jeder Mensch hat positive und negative Eigenschaften. Er macht sie kaum besser, er stellt sie so dar, wie sie sind — mit ihren guten und schlechten Charakterzügen, mit ihren guten und schlechten Taten. Das sind ja echte Menschen.

Besonders gern habe ich seine Erzählung «Kindheit». Das ist ein Werk, das eine glückliche Zeit im Leben darstellt. Ich habe das Buch mehrere Male gelesen und jedes Mal etwas Neues für mich entdeckt. Als ich dieses Buch zum ersten Mal gelesen habe, hat dieses Werk auf mich einen großen Eindruck gemacht.

Und sein Roman «Krieg und Frieden» ist weltbekannt. Es ist wie ein Lehrbuch für Geschichte. Das Buch ist sehr interessant, jeder kann dort fьr sich viel Interessantes und Belehrendes finden. Man kennt Leo Tolstoj im Ausland. Seine Werke sind in aller Welt bekannt, sie sind in viele Sprachen übersetzt und werden sehr beliebt und oft gelesen. Leo Tolstoj ist ein sehr berühmter und guter Schriftsteller; Stolz unseres Landes.



(1877 - 1962)

"...Знающим я себя назвать не смел.

Я был ищущим и все еще остаюсь им..."

Г.Гессе, "Демиан"

  • Hermann Hesse wurde am 2. Juli 1877 in Calw (Württemberg) im Nordschwarzwald geboren. Er stammte aus einer christlichen Missionärsfamilie und wuchs in einer behüteten und intellektuellen Familienatmosphäre auf. Beide Eltern waren in Indien tätig, wo Hesses Mutter Marie Gundert (1842–1902) auch geboren worden war. Sein Vater Johannes Hesse (1847–1916) als Sohn eines baltischen Arztes stammte aus Weißenstein/Paide in Estland. In Calw war Johannes Hesse seit 1873 Mitarbeiter des „Calwer Verlagsvereins“. 1881 zog die Familie für fünf Jahre nach Basel, wo Hesse Schüler in der Internatsschule der Mission war. Die Familie zog dann aber im Juli 1886 wieder nach Calw zurück, wo Hesse zunächst in die zweite Klasse der Calwer Lateinschule eintrat.

  • Nach dem erfolgreichen Besuch der Lateinschule in Göppingen kam Hesse 1891 in das evangelisch-theologische Seminar in Maulbronn. Als staatlicher Schüler musste Hesse auf sein Schweizer Bürgerrecht verzichten; deshalb erwarb ihm der Vater im November 1890 die württembergische Staatsangehörigkeit (als einzigem Mitglied der Familie). Hier zeigte sich im März 1892 sein rebellischer Charakter: Hesse flüchtete aus dem Seminar und wurde erst einen Tag später auf freiem Feld aufgegriffen.






МОУ гимназия № 64 города Липецка Информационно-тематический лист для учащихся


Добавить документ в свой блог или на сайт

Похожие:

Информационно-тематический лист для учащихся

Информационно-тематический лист для учащихся
Тема практической работы (лабораторной работы, диктанта, сочинения, изложения и т п.)

Информационно-тематический лист для учащихся
Подцарство Одноклеточные. Подцарство Многоклеточные. Типы кишечнополостные, плоские, круглые, кольчатые черви

Учебно-методического комплекса дисциплины Титульный лист умкд рабочая...
Цельдисциплины –дать будущим специалистам здравоохранения оптимальный объем правовых знаний, позволяющий аргументировано принимать...

Программа выполняет две основные функции: Информационно методическая
Информационно методическая функция позволяет всем участникам образовательного процесса получить представление о целях, общей стратегии...

Программа дисциплины «Информационно-библиотечные и информационно-правовые системы»
Программа предназначена для преподавателей, ведущих данную дисциплину, а также студентов специальности 030900. 62 «Юриспруденция»,...

Рабочая программа по литературе представляет собой целостный документ,...
Программа предназначена для учащихся 9 класса и рассчитана на 2012/2013 учебный год. Программа детализирует и раскрывает содержание...

Учебно-методического комплекса дисциплины Рабочая учебная программа...
Приложение №1 «Тематический план лекций»; Тематический план практических занятий

Учебно-методического комплекса дисциплины Рабочая учебная программа...
Приложение №1 «Тематический план лекций»; Тематический план практических занятий

«страхование вэд»
Включает рабочую программу дисциплины и учебно-тематический план для очной формы обучения; календарный план дисциплины; структуру...

Поиск


При копировании материала укажите ссылку © 2016

контакты
100-edu.ru
100-edu.ru